Die Aroniabeeren auf unserem Betrieb

Start 2014

Im Frühling 2014 haben wir 80, 1-jährige Aroniapflanzen aus der Ostschweiz gekauft. Die Pflege gestaltete sich sehr einfach, wir mussten lediglich Rasen mähen, damit das Gras die Sträucher nicht zu stark konkurrenzierte.

Unsere erste Ernte konnten wir im Oktober 2014 einbringen. Mit einer kleinen Korbpresse und 12 kleinen Fläschchen Saft, hatten wir unsere erste Ernte schnell unter Dach und Fach.


Da wir den Saft lieben und die Pflanze sehr robust und genügsam ist, haben wir uns im Herbst 2014 entschieden weitere Aroniasträucher zu pflanzen. Dank dem Kontakt zu einem renommierten Pflanzenzüchter in Polen konnten wir Aronia-Pflanzgut importieren. Daher wachsen seit November 2014 auf unserem Betrieb 3500 Aroniapflanzen der Sorte „Nero“.


Ernte 2015

Auch im Herbst 2015 haben wir nach einer schonenden handerlesenen Ernte selbst, pasteurisierten Saft aus den Aroniabeeren hergestellt. Da wir die Pflanzen im Februar 2015 geschnitten haben, um das Wachstum anzuregen, fiel die Ernte im 2015 gering aus.


Ernte 2016

Die Ernte 2016 ist in vollem Gang und fällt sehr gut aus!


Momentan probieren wir verschiedene Dinge rund um die Pflege der Pflanze aus und die Diversifizierung der Aroniaprodukte steht im Vordergrund. Wobei der Saft das Hauptprodukt bleiben wird.

Unsere weiteren Projekte sind das Erstellen eines Verarbeitungsraums und der Aufbau der Direktvermarktung der Aroniaprodukte.


Ernte 2017

Die Ernte 2017 fiel aufgrund des Frühjahrsfrost etwas geringer aus. In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal auch Aroniasaft in Shotfläschli abgefüllt, als gesunde Erfrischung zwischendurch.